Das POWER-Getränk (REZEPT) mit Löwenzahn und Brennnessel

Dieses tolle POWER-Getränk gegen Frühjahrsmüdigkeit schenkt uns frische Energien und Kraft.

Die zauberhaften Wildkräuter in diesem Getränk, wirken reinigend auf unseren Körper und unser Blut. Sie schenken uns tolle neue Energien und machen uns frisch und lebendig.

Die Wildkräuter, die für dieses geniale POWER-Getränk gegen Frühjahrsmüdigkeit verwendet werden, sind Löwenzahn und Brennnessel.

Bitte verwende nur die Wildkräuter, die Du auch schon wirklich gut kennst.

Nimm immer nur wenige Blätter von einer Pflanze (hier: vom Löwenzahn), nicht die ganze Pflanze.

Es ist wirklich toll, sich bei der Pflanze und bei Mutter Erde zu bedanken. Dadurch nimmst Du nicht nur, sondern gibst auch wieder etwas zurück. Natürlich kannst Du beim sammeln auch ein schönes Lied singen. Das freut Mutter Erde und die Pflanzen immer besonders….Am besten findest Du Deinen eigenen Weg um Dich zu bedanken.

Ich wünsche Dir viel Freude dabei.

Und hier ist nun das Rezept für das POWER-Getränk:

Zutaten:

(für 2 Gläser: 500-800ml)

  • 1 handvoll Löwenzahnblätter

  • 1 handvoll Brennnessel

  • 1 Apfel oder eine andere süße Frucht

  • 1 getrocknete Feige

  • 3 entsteinte Datteln

  • 1 EL Chiasamen

  • Wasser

Anleitung:

Alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben. Ich verwende dafür den Vitamix.

Dann mit Wasser auf 500-800ml auffüllen, je nach Größe der Gläser und je nachdem, wie dick- oder dünnflüssig Du es haben möchtest. Und nun alles auf höchster Stufe pürieren.

Fertig. Jetzt alles in Gläser füllen und genießen und dabei gleichzeitig neue frische Energien tanken!!

Falls Du keinen Hochleistungsmixer haben solltest, dann ist es gut, die Trockenfrüchte zuvor ein paar Stunden in Wasser einzulegen. Dann zuerst die Kräuter mit Wasser mixen und danach die Früchte hinzugeben und nochmal alles zusammen mixen.

Bedenke jedoch, das in einem solchen Mixer nie diese feine, cremige Kosistenz entsteht. Es werden immer Pflanzenfasern im Getränk zurückbleiben.

Bei einem Hochleistungsmixer werden die Zellwände der Nahrungsmittel aufgespalten und die Nährstoffe dadurch freigesetzt. Deswegen werden die Smoothies (oder Dressings, Saucen…) auch so unwiderstehlich cremig und faserfrei.

Spread the love
  • 313
    Shares