Eines der grössten Geheimnisse, das der Menschheit verschwiegen wurde: Das dritte Auge

Die Menschen wurden mit einem bestimmten Teil des Gehirns beschert , der bekannt ist als die Zirbeldrüse oder auch als unser drittes Auge. Dieser winzige kieferzapfenförmige Teil wandelt das am Tage im Gehirn gebildete Serotonin in der Dunkelheit der Nacht in Melatonin um und befindet sich in der Nähe des Gehirn-Zentrums zwischen beiden Hemisphären. Der Grund, warum die ‘Höheren’ diese Informationen von den Leuten verschweigen ist, damit sie nicht herausfinden über das vollste Potenzial, der dieser Teil in uns hat.

Die Zirbeldrüse ist im Wesentlichen das Portal zwischen der physischen und der geistigen Welt für Menschen. Wenn sie aktiviert ist, füllt sie den Geist der Menschen mit Gefühlen der Euphorie und Einheit. Man kann das dritte Auge durch Yoga, Meditation und einer Vielfalt anderer okkulter Methoden erreichen.

Wenn das dritte Auge einmal aktiviert ist, kann diese Person frei in andere Dimensionen reisen, auch bekannt als Astralreisen oder Fernwahrnehmungen. Durch alte Methoden und fortgeschrittene Übung, könnte jemand sogar Gedanken und Handlungen von anderen Menschen in der physischen Welt kontrollieren.

Lesen Sie auch:

Alles in allem, obwohl dies unmöglich scheint, haben die ehemaligen Sowjetunion-Regierungen sowie verschiedene Schattenorganisationen diese Effekte für eine wirklich lange Zeit erforscht und halten die Informationen unter Verschluss von der Öffentlichkeit. Der Grund, warum wir nicht in der Lage sind, diese erstaunliche Leistung in unserem Gehirn zu erreichen, ist wegen der Menge an Natriumfluorid, die wir täglich verdauen. Die Zirbeldrüse absorbiert den größten Teil des Natriumfluorids, das in unseren Körper eintritt.

Das drückt im Wesentlichen die Zirbeldrüse hinunter, indem sie nicht mehr in der Lage ist, unsere hormonellen Prozesse im Körper auszugleichen. In der Tat, enthält die Wasserversorgung in vielen Ländern bis zu 90% Fluorid und andere verschiedene Komponenten. Nicht einmal die Wasserfilter, die du im Supermarkt kaufen kannst, können Fluorid herausfiltern.

Die beste und günstigste Möglichkeiten um das zu bekämpfen ist die Wasser-Destillation.

Rick Strassman, M. D. glaubt, dass DMT verbunden ist mit der Zirbeldrüse:

”Ich wurde zu DMT hingezogen, weil es in allen unseren Körpern anwesend ist. Ich glaubte, dass die Quelle von diesem DMT die geheimnisvolle Zirbeldrüse ist, ein winziges Organ, das sich im Zentrum unseres Gehirns befindet. Die moderne Medizin weiss nur wenig über die Rolle dieses Organs, aber es hat eine reiche metaphysische Geschichte. Descartes zum Beispiel glaubte, dass die Zirbeldrüse der ‘Sitz der Seele’ sei.”

Quelle

Spread the love
  • 129
    Shares